• pd+ individuell abgestimmt. RETROFIT - regelmäßiges Update.

    Sie lassen sich einzeln verwenden oder in eine gemeinsame Benutzeroberfläche, die nahtlos an Ihre IT anknüpft, integrieren. Das System ist ganzheitlich webbasiert und cloudfähig. pd+® ist als Anwendung für Android und iOS verfügbar.
  • 1

 

 

 unsere PRODUKTE  pd+ und RETROFIT

 

pd+

  •  

     

     

    Die Software pd+ für Angebot, Auftrag, Stückliste, Einkauf, Produktion, Montage, Lager, Versand, Abrechnung, Außendienst, Lifecycle, Service und Zeiterfassung 

    pd+ ist ein modulares, webbasiertes IT-System, mit dem viele Anforderungen von produzierenden Unternehmen abgedeckt werden. Auch die Integration von Lieferanten und Kunden ist aufgrund der webbasierten Architektur problemlos möglich. Der Funktionsumfang des Systems ist in Module und Funktionen gegliedert. Die Module sind angelehnt an die Bereiche eines produzierenden Unternehemens und dabei Bereichsübergreifend gestaltet. 

    pd+ für Ihre Geschäftsbereiche
    Geschäftspartner 
    Alle Daten zu Geschäftspartnern werden hier abgelgt. Diese Daten dienen als Basis für Angebote, Anfragen, Rundbriefe, Lieferadressen und mehr. Die Informationen in diesem Bereich stehen dann allen berechtigten Anwendern zur Verfügung.

    Vertrieb
    Das Erfassen und Anfragen von Angeboten und das Erstellen dieser aus Stammdaten erfolgt mit dem Modul "Vertrieb". 

     

    Einkauf
    Die Beschaffung von Produkten aufgrund von Bedarfen aus Verkaufsaufträgen, Lager oder Produktion, inklusive der Anfrage bei möglichen Lieferanten, ist Funktionsumfang des Moduls "Vertrieb".

     

    Lager
    Für die Organisation des Lagers bietet das Modul "Lager" Funktionen wie Wareneingang, Einlagerung, Auslagerung, Produktionsversorgung, Inventur, Kommissionierung, Versand, Statistik und mehr.

     

    Produktion

    Die Kernfunktion des Moduls ist es, Produktionsaufträge aus Verkaufaufträgen oder anderen Warenbedarfen anzulegen. Dabei kann der Wareneinsatz der Maschinen und der Personaleinsatz über Projektstücklisten oder Artikelstücklisten ermittelt und für die Warenbeschaffung und die Produktionsplanung genutzt werden.

     

    Übergreifende pd+ Module
    Lifecycle
    Dienstleistungen und Produkte können Auftraggebern oder Projekten dauerhaft zugeornet werden. Über die gesamte Lebensdauer können alle Aktivitäten, Produkte, Arbeitszeiten und Daten erfasst werden und jederzeit abgerufen werden. Neben den eigenen Informationsanforderungen können auch die von Kunden, Lieferanten oder Behörden bedient werden. 

     

    Kalender

    Besuchen Sie uns später für weitere Informationen.

     

    Zeiterfassung

    Besuchen Sie uns später für weitere Informationen. 

     

    Controlling

    Besuchen Sie uns später für weitere Informationen.

     

    Stammdaten

    Besuchen Sie uns später für weitere Informationen.

     

    Materialflusssteuerung

    Besuchen Sie uns später für weitere Informationen.

     

    Automatisierte Fertigung

    Besuchen Sie uns später für weitere Informationen.

     


    Das kennzeichnet pd+:
    Transparenz:
    • Bestandsinformationen in Echtzeit
    • Kennzahlenermittlung 
    • Datenzugriff über Webservices ohne Schnittstellenproblematiken
    • Nachvollziehbarkeit jeder Lagerbewegung
    • Visualisierung pVisu 3D
    • Logistik Server pd+ pLS
    • Move Server pd+ pMS
    • Verwaltung von Zertifikaten, Seriennummer und Chargen
    Skalierbarkeit:
    • Verwaltung von mehreren Standorten und Außenlagern
    • Feinstufige Benutzerrollen
    • Mehrsprachigkeit
    • Integration von Lager- und Fördersystemen
    • Erweiterung von Funktionen mit Java Script
    • Serverskalierbarkeit
    • Voll webfähiges System (Cloudfähig)
    • Erweiterbarkeit (z.B.: Verfolgung der Lebensdauer Ihrer Produkte)
    Erprobtheit:
    • Branchenübergreifend viele Tausend Anwender
    • Metallverarbeitung
    • Lohnfertigung
    • Chemie
    • Spedition
    • Möbelindustrie

  • 1

RETROFIT

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Als Produktionsanlagenbetreiber oder Lagerist wissen Sie, dass in regelmäßigen Abständen ein Update Ihrer Technologie notwendig ist. Planen Sie beispielsweise den Austausch einzelner Elemente bzw. verwenden Sie Maschinen oder Systeme verschiedener Hersteller, kann ein solches Projekt zur besonderen Herausforderung werden. Das Gleiche gilt für die Erneuerung von mechanischen oder elektrischen Komponenten. Unsere erfahrenen Fachleute stellen sich gerne dieser Aufgabe. Nach einer gründlichen Beratung und Abstimmung vor Ort sorgen sie für eine effektive Neu-Vernetzung von Lagertechnik, Maschinen, Leit- und ERP-System. Vorhandene Elemente und Anlagenteile integrieren sie dabei flexibel in ein Gesamtkonzept – unter Berücksichtigung von Steuerungstechnik, Leit- und Kennzeichnungssystemen.

Als Kunde erhalten Sie alle Leistungen bequem aus einer Hand.

 

Auch für alle nachfolgenden Service- und Wartungsarbeiten steht Ihnen unser Projektteam zu Verfügung 

Kontakt

 

 

 

...mittlerweile über 500 Projekte in aller Welt seit 30 Jahren!

profilsys GmbH
Maschweg 75
49324 Melle 
Germany

 

 

Interessiert? Rufen Sie uns an
+49 5422 9278100

postfach@profilsys.de

 neue Servicenummer

+49 5422 9278112